Investmentabenteuer in den Emerging Markets

Über Marktkorrekturen und die Notwendigkeit, einen kühlen Kopf zu bewahren

Über Marktkorrekturen und die Notwendigkeit, einen kühlen Kopf zu bewahren

Trotz der jüngsten Marktvolatilität ist der langfristige Ausblick für den chinesischen Markt und die Wirtschaft des Landes gut. Wir werten die jüngste Korrektur nicht als den Beginn eines Kollapses des Marktes und sie ändert auch nicht unsere Meinung zu Anlagen dort.

Wirtschaftskorridore für die Zukunft Pakistans

Wirtschaftskorridore für die Zukunft Pakistans

Wir investieren bereits seit mehreren Jahren in Pakistan und sehen das Land als ein Investitionsziel mit äußerst attraktiven Bewertungen aufgrund der negativen Makro-Stimmung, über das hinweggesehen wird.

Chinas Währungsmaßnahmen

Chinas Währungsmaßnahmen

Die jüngsten Maßnahmen im chinesischen Aktienmarkt und hinsichtlich der Landeswährung haben erhöhte Aufmerksamkeit in Hinblick auf die politischen Entscheidungen der chinesischen Regierung gewonnen. Diese Aufmerksamkeit veranschaulicht, wie wichtig China innerhalb der globalen Gesamtwirtschaft geworden ist.

Iran: Offen für Geschäfte?

Iran: Offen für Geschäfte?

Wir glauben, der Abbau wirtschaftlicher Sanktionen könnte das Wachstum des Irans beschleunigen, weil dadurch Barrieren für den Ölexport des Landes beseitigt werden, mehr Kapital aus dem Ausland zufließt und die Isolation der Banken vom globalen Finanzsystem beendet wird.