Investmentabenteuer in den Emerging Markets

Fundamentaldaten bestimmen die Entwicklung der Schwellenländer im April
Gast Blogger

Fundamentaldaten bestimmen die Entwicklung der Schwellenländer im April

Das Emerging Markets Equity Team berichtet über die Ereignisse, die die Schwellenländer im April bewegt haben, und diskutiert drei Themen, mit denen es sich derzeit befasst. Das Team ist der Ansicht, dass das aktuelle Marktumfeld einen attraktiven Einstiegszeitpunkt für Anleger darstellt – insbesondere im Bereich der Small Cap-Werte.

Bullen kehren im 1. Quartal 2019 in die Schwellenländer zurück
Gast Blogger

Bullen kehren im 1. Quartal 2019 in die Schwellenländer zurück

Nach einem herausfordernden Jahr 2018 konnten Anlagen in Schwellenländer im ersten Quartal 2019 inmitten stützender Fundamentaldaten und einer gemäßigten US-Notenbank wieder zulegen. Das Franklin Templeton Emerging Markets Equity Team beschreibt, was die Marktbewegungen im 1. Quartal und im Monat März angetrieben hat und warum insbesondere Asien nach wie vor von Interesse ist.

„Übertriebene“ Dollar-Sorgen in den Schwellenländern
Gast Blogger

„Übertriebene“ Dollar-Sorgen in den Schwellenländern

Trotz mancher Auswirkungen eines steigenden US-Dollar wurden an den Finanzmärkten in den Schwellenländern Asiens seit der dortigen Finanzkrise erkennbar einige drastische Änderungen vorgenommen. Dies legt für uns nahe, dass die aktuellen Fundamentaldaten der Schwellenländer robuster sind und eine Wiederholung der Krise von 1997 verhindern dürften.“ – Chetan Sehgal, Franklin Templeton Emerging Markets Equity

Marktrückblick November und Ausblick: Die Bullen kehren in die Schwellenländer zurück
Gast Blogger

Marktrückblick November und Ausblick: Die Bullen kehren in die Schwellenländer zurück

Die Schwellenländer erholten sich im November, da Anleger vereinzelte positive Meldungen bezüglich einer Lockerung der Handelsspannungen zwischen den USA und China sowie eine leicht gemäßigte Einstellung im Hinblick auf das Tempo der Zinserhöhungen in den USA wohlwollend aufnahmen. Manraj Sekhon, CIO von Franklin Templeton Emerging Markets Equity, und Chetan Sehgal, Senior Managing Director und Director of Portfolio Management, präsentieren den Überblick des Teams zum Schwellenländeruniversum im November sowie ihren aktuellen Ausblick.

Einschätzungen zu Schwellenländeraktien und ausgewählten Schwellenländern
Gast Blogger

Einschätzungen zu Schwellenländeraktien und ausgewählten Schwellenländern

Das Franklin Templeton Emerging Markets Equity-Team gibt seine Einschätzung zur jüngsten Volatilität in einigen Schwellenländern ab, die in letzter Zeit für Schlagzeilen gesorgt haben.

Reisen in Schwellenländern verändert sich

Reisen in Schwellenländern verändert sich

Reisen nach und innerhalb der Schwellenländer sind heute weitaus unkomplizierter und schneller denn je. Es gibt Orte, deren glanzvolle Flughäfen und Bahnhöfe es mit denen in Industrieländern durchaus aufnehmen können - wenn sie diese nicht sogar übertreffen.