Investmentabenteuer in den Emerging Markets

Unsere Sicht auf die verschärften US-chinesischen Handelsspannungen
Perspektive

Unsere Sicht auf die verschärften US-chinesischen Handelsspannungen

„Die jüngste Waffenruhe im Handelsstreit zwischen den USA und China war aufgrund ihrer Kürze bemerkenswert: Die immer feindseligere Haltung der beiden Länder zueinander bedeutet für uns, dass der Handelskrieg über die US-Präsidentschaftswahlen im Jahr 2020 hinaus andauern könnte und dass sich die Anleger auf anhaltende Marktvolatilität gefasst machen sollten.“ – Sukumar Rajah und Jason Zhu, Franklin Templeton Emerging Markets Equity